Die Bootsfahrschule Yachthafen Hannover erweitert ihr Angebot

Nov12

Die Bootsfahrschule Yachthafen Hannover erweitert ihr Angebot

Allgemein, Berichte 0 comments

Ab dem Frühjahr 2018 wird die Bootsfahrschule mit der “Devil of the Sea” als zusätzlichesAusbildungs und Fahrschulboot zu unser Angebot erweitern. Bei dem Boot handelt es sich um eine Crownline Bayside 765 8,5 Meter lang mit einem 265 PS Mercury V8 Motor. Damit haben unsere Fahrschüler und natürlich auch Führerscheininhaber, die Möglichkeit, optional Unterrichtsstunden auf einem größeren und weitaus leistungsfähigen nehmen als es normalerweise für Fahrschulboote üblich ist. Des weiteren wird dieses Boot für Ausbildungsfahrten, auch in der Nachtfahrt eingesetzt.

20170927_1820511