Autor: Rüdiger Stoll-Hencke

Mai28
Liebe Bootsmieterinnen und Bootsmieter,
leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir ab dem 1. Juni 2022 die Mietkaution für unsere Boote auf 500 € erhöhen müssen. Diese Summe ist vor Antritt der Fahrt in bar bei uns zu hinterlegen und wird selbstverständlich, nach schadloser Rückgabe des Bootes sofort wieder an Sie ausgehändigt.
Diese Erhöhung gilt sowohl für führerscheinfreie wie auch führerscheinpflichtige Boote. Uns ist diese Entscheidung wahrlich nicht leicht gefallen, zumal der weitaus größte Teil unserer Mieterinnen und Mieter sehr sorgsam und pfleglich mit den Booten umgeht. Aber wie so oft, ist es eben eine kleine Minderheit die solche Maßnahmen notwendig macht, indem diese z. B. ein Boot beschädigt zurückbringen, versuchen arglistig einen Schaden zu verbergen und sich dann auch noch weigern für die Kosten aufzukommen. Durch die Erhöhung der Kaution sind zu mindestens kleinere Blessuren abgedeckt ohne das langes hin und her schreiben und möglicherweise sogar das Einleiten eines Rechtswegs erforderlich ist. Ich bin sicher, dass Sie für diese Maßnahmen Verständnis haben werden.
Erlauben Sie mir bitte in dem Zusammenhang noch folgenden Hinweis.
Wie in unseren Mietverträgen ersichtlich, sind unsere Boote mit 2000 € Selbstbeteiligung Vollkasko versichert. Das heißt also, dass Sie als Mieterin oder Mieter des Bootes, im verschuldeten Schadensfall, bis maximal 2000 € haften. Die hinterlegte Kaution ist da natürlich schon mit eingerechnet.
Wenn Sie eine Haftpflichtversicherung haben, prüfen Sie bitte ob Mietgegenstände wie z.B. ein gemietetes Boot, darin enthalten sind. Wenn ja, können sie alle Kosten, die in einem Schadensfall entstehen sollten, an ihre Haftpflichtversicherung weiterreichen und bekommen diese erstattet. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie in den meisten Fällen ihre Haftpflichtversicherung entsprechend erweitern.

Ich bedanke mich nochmals für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen eine schöne Zeit auf dem Wasser

Mrz12

Seit der Gründung der Bootsvermietung Yachthafen Hannover haben wir die Preise nicht erhöht.

Die allseits bekannte Preisentwicklung der vergangenen Monate zwingt nun leider auch uns zum Handeln,

so dass jetzt nicht mehr umhin kamen die Mietpreise anzupassen.

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch

 

Preise Bootsverleih ab 01. März 2022

Mieke 15 PS Führerscheinfrei/Nordstern 20 PS Führerscheinpflichtig

 

3 Std.                                        130,- Euro

 

6 Std.                                       210,- Euro

 

Ein Tag                                     280,- Euro

 

Ein Wochenende                       400,- Euro

 

 

CaJa  50 PS Führerscheinpflichtig

 

3 Std.                                        150,- Euro

 

6 Std.                                       250,- Euro

 

Ein Tag                                     330,- Euro

 

Ein Wochenende             auf Anfrage

 

 

 

Jun15

 

ENTFÄLLT BIS SAISONENDE 

Bis auf widerruf, sind neben den aktuellen gesetzlichen Hygiene Schutzmaßnahmen, folgende Schutzmaßnahmen bei der Anmietung unserer Boote zu beachten.

  1. Es gilt eine Maskenpflicht auf dem gesamten Hafengelände.
  2. Maximal vier Personen  können zusammen ein Boot mieten
  3. Ein Impfnachweis oder ein tagesaktueller Antigentest ist vorzulegen. Kinder bis 14 Jahre sind davon ausgenommen.
  4. Da die Boote nach Nutzung gereinigt und desinfiziert werden müssen, erheben wir dafür eine Pauschale von 10,00 Euro.

Mrz22

Dank modernster interaktiver online Schulung ist das problemlos möglich
und funktioniert folgendermaßen:
Zuerst führen wir ein unverbindliches ausführliches Beratungsgespräch am Telefon. Dabei werden alle offenen Fragen besprochen und die genaue Vorgehensweise erklärt.
Wenn sie sich dann zum Sportbootführerschein anmelden möchten, schicken wir Ihnen das Anmeldeformular per E-Mail. Dieses drucken Sie aus und mailen es unterschrieben zurück.                                                                                                                                                                                                                    Selbstverständlich können Sie auch gerne zu uns in die Fahrschule kommen.
Danach erhalten Sie die Zugangsdaten für die online Schulung.
Damit können Sie sich bequem von zu Hause aus auf die Prüfung vorbereiten. Das Programm läuft auf jedem Rechner, Tablet oder Smartphone. Sie brauchen dabei nicht ein einziges Mal mit anderen Menschen in Berührung zu kommen und können die freie Zeit optimal nutzen. Unter unserer Telefonnummer 0511 7639076 erhalten Sie alle weiteren Informationen.

Feb28

Seit Februar 2019 ist unsere Bootsfahrschule berechtigt, das QAW Siegel des Deutschen Motoryachtverbands für Qualitätsausbildung im Wassersport zu führen.Um die Qualität der Ausbildung im Sportbootbereich sicherzustellen und den Führerscheinbewerber Hilfestellung und Orientierung in der Auswahl ihrer Sportbootschule zu geben, vergibt der Deutsche Motoryachtverband das Prädikat „Vom DMYV anerkannte Ausbildungsstätte“.Dieses Prädikat zeigt an, dass die ausgezeichneten Sportbootschulen vom DMYV empfohlen wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Deutschen Motoryacht Verbandes.

Nov12

Ab dem Frühjahr 2018 wird die Bootsfahrschule mit der „Devil of the Sea“ als zusätzlichesAusbildungs und Fahrschulboot zu unser Angebot erweitern. Bei dem Boot handelt es sich um eine Crownline Bayside 765 8,5 Meter lang mit einem 265 PS Mercury V8 Motor. Damit haben unsere Fahrschüler und natürlich auch Führerscheininhaber, die Möglichkeit, optional Unterrichtsstunden auf einem größeren und weitaus leistungsfähigen nehmen als es normalerweise für Fahrschulboote üblich ist. Des weiteren wird dieses Boot für Ausbildungsfahrten, auch in der Nachtfahrt eingesetzt.

20170927_1820511

Nov08

Fahrsch.2Die Bootssaison 2016 ist nun leider zu Ende und wir möchten uns bei allen unseren Kunden und Freunden ganz herzlich bedanken. Nach einer gründlichen Inspektion gehen die Boote in Ihre wohlverdiente Winterpause um pünktlich zu Ostern 2017 wieder für Sie da zu sein. Wir wünschen Ihnen eine schöne Winterzeit und alles Gute für das kommende Jahr. GANZ WICHTIG: Der Bootsverleih und die Bootsfahrschule sind den ganzen Winter über unter Tel.: 0511 76 39 076 für Sie erreichbar. Sie möchten Ihren Lieben, zu Weihnachten, einen Gutschein für einen schöne Bootsfahrt im Frühling schenken oder Sie haben Lust bekommen, während der Wintermonate Ihren Bootsführerschein zu machen, dann rufen Sie uns einfach an. Wir sind für Sie da.

Mrz28

Fahrsch.2

Pünktlich zu Ostern 2016 sind wir mit unseren Booten in die neue Saison gestartet und

haben natürlich auch Neptun, im Rahmen einer kleinen Feier, ein „Opfer“ in Form eines

klaren Schlucks gebracht.

Unsere Boote stehen Ihnen jetzt wieder täglich zur Verfügung und wir freuen uns auf Sie.